WAS SIND BIOREVITALISIERENDE PRODUKTE MIT GEHALT AN HYALURONSÄURE

Hyaluronsäure ist ein negativ geladenes polyanionisches Polymer mit
physiologischem pH-Wert, das eine starke Affinität zu Wasser hat, was
Hydratation ermöglicht. Ein Gramm Hyaluronsäure kann bis zu 6 Liter
Wasser binden, wozu es infolge der Bildung von Wasserstoff-Brücken
mit der Carboxylgruppe der Hyaluronsäure-Moleküle kommt.
Biorevitalisierende Produkte mit Hyaluronsäure-Gehalt werden unter
anderem für die Augmentation von Weichgewebe und zur Gesichtsverjüngung,
für rekonstruktive Eingriffe im Zusammenhang mit der Hauterschlaffung
durch Alterung oder bei Asymmetrien oder Defekten im
Gesicht verwendet. Diese Produkte eignen sich optimal zur Korrektur
von feinen bis mitteltiefen Falten und Mängeln infolge von Altersveränderungen
in den dermalen/subdermalen Muskeln.
Die am weitesten verbreitete Herstellungsmethode basiert auf Fermentation
nicht-pathogener Streptokokken-Bakterienstämme, die wegen
fehlender Antigenspezifität praktisch keine allergische oder Immunreaktion
verursachen können.
Hyaluronsäure als wasserlösliches Polymer verschwindet nach Injektion
in die Haut schnell.

RADIANT BIOREVITALISIERENDE PRODUKTE MIT GEHALT AN NICHTRETIKULIERTER HYALURONSÄURE

Ein Dermalfüller mit nicht retikulierter Hyaluronsäure ist ein steriles, apyrogenes
und zur Injektion bestimmtes Gel, das aus Hyaluronsäure nichttierischen
Ursprungs in Kochsalzlösung besteht. Das Gel enthält kein Latex,
ist viskoelastisch, klar, farblos und biologisch abbaubar.
Radiant Boost ist ein steriles, apyrogenes und zur Injektion bestimmtes
Gel, das aus, in Glycerin dispergierter, Hyaluronsäure nichttierischen Ursprungs
in Kochsalzlösung besteht. Das Gel enthält kein Latex, ist viskoelastisch,
klar, farblos und biologisch abbaubar.
Anmerkung: Glycerin füllt und regeneriert die Haut, was bedeutet, dass es
eine Substanz ist, die natürlicherweise in der Haut vorkommt. In dieser Hinsicht
ist es eine von vielen Substanzen in der Haut, die dazu beitragen, ein
gesundes Aussehen zu erhalten und sie vor dem Austrocknen zu schützen.

Radiant Biorevitalization

Radiant Light

Radiant Perfect

Radiant Perfect

Radiant Active

Radiant Forte

Radiant Forte

Radiant Vital

Radiant Forte

Radiant Forte

Radiant Vital

  • 6 mg/ml, 7 mg/ml, 8 mg/ml, 9 mg/ml, 10 mg/ml

Biorevitalisierende Produkte mit Hyaluronsäure-Gehalt werden in 1,6-ml-Spritzen (1,0 ml Spritze für Radiant Boost) und 6-ml-Ampullen geliefert, wie nachstehend angeführt:

Illustration BEZEICHNUNG ZUSAMMENSETZUNG KONZEN-TRATION Volumen INDIKATION TIEFE DER ANWENDUNG
Radiant
Light
Natriumhyaluronat,
0,9 % Natriumchlorid-Lösung
6mg/ml 1.6 ml Hydratisiert die Haut durch
Verabreichung einer Oberflächeninjektion,
verbessert
die Qualität der Haut
Obere Lederhaut
Radiant
Perfect
Natriumhyaluronat,
0,9 % Natriumchlorid-Lösung
7 mg/ml 1.6 ml Hydratisiert und glättet die
Haut durch Verabreichung
einer Oberflächeninjektion in
die Lederhaut, verbessert die
Hautqualität
Obere Lederhaut
Radiant
Perfect
Natriumhyaluronat,
0,9 % Natriumchlorid-Lösung
7mg/ml 6 ml Hydratisiert und glättet die
Haut durch Verabreichung
einer Oberflächeninjektion in
die Lederhaut, verbessert die
Hautqualität
Obere Lederhaut
Radiant
Active
Natriumhyaluronat,
0,9 % Natriumchlorid-Lösung
8 mg/ml 1.6 ml Hydratisiert und glättet die
Haut durch Verabreichung
einer Oberflächeninjektion in
die Lederhaut, verbessert die
Hautqualität
Obere Lederhaut
Radiant
Forte
Natriumhyaluronat,
0,9 % Natriumchlorid-Lösung
9 mg/ml 1.6 ml Hydratisiert und glättet die
Haut durch Verabreichung
einer Oberflächeninjektion in
die Lederhaut, verbessert die
Hautqualität
Lederhaut
Radiant
Forte
Natriumhyaluronat,
0,9 % Natriumchlorid-Lösung
9 mg/ml 6 ml Hydratisiert und glättet die
Haut durch Verabreichung
einer Oberflächeninjektion in
die Lederhaut, verbessert die
Hautqualität
Lederhaut
Radiant
Vital
Natriumhyaluronat,
0,9 % Natriumchlorid-Lösung
10 mg/ml 1.6 ml Hydratisiert und glättet die
Haut durch Verabreichung
einer Oberflächeninjektion in
die Lederhaut. Verbessert die
Hautqualität.
Lederhaut

UMSATZWACHSTUM

Laut Marketing-Angaben wurden im Jahr 2015 etwa 230.000 Dermalfüller mit nicht retikulierter Hyaluronsäure verkauft, während im Laufe des Jahres 2016 bereits 470.000 davon verkauft und keine unerwünschten Nebenwirkungen gemeldet wurden.

SICHERHEIT. LEISTUNGSFÄHIGKEIT

Die klinische Überwachung nach Markteinführung aus dem Jahr 2016 zeigt, dass 79,2 % der 54.000 behandelten Patienten von einer “wesentlichen Verbesserung” berichteten, 13,2 % von einer “erheblichen Verbesserung”, 3,3 % von einer “Verbesserung” und “0,13 % von einem “unveränderten Zustand”.
Die klinische Überwachung nach Markteinführung aus dem Jahr 2015 zeigt, dass 82,5 % der 13.615 behandelten Patienten von einer “wesentlichen Verbesserung” berichteten, 13,6 % von einer “erheblichen Verbesserung”, 3,8 % von einer “Verbesserung” und “0,1 % von einem “unveränderten Zustand”. Es wurden keine unerwünschten Nebenwirkungen beobachtet.

Laut klinischer Überwachung nach Markteinführung auf Grundlage von durch Chirurgen nach Anwendung mehrerer hunderttausend
Injektionen von Dermalfüllern im Laufe des Jahres 2016

Improvement Score on a Gais Scale

Laut klinischer Überwachung nach Markteinführung auf Grundlage von durch Chirurgen nach Anwendung mehrerer hunderttausend
Injektionen von Dermalfüllern im Laufe des Jahres 2015